Navigationspfad

Pokaltraum endet in der Nachspielzeit

Am gestrigen Abend schien eine Titelverteidigung des Pokals für unsere A-Jugend greifbar nahe,

denn nach dem Tor durch Samuel Eickelmann in der 64. Minute führte man bis zur Schlussphase mit 1:0. Dann riss Gegner RW Hünsborn den Cup durch zwei späte Tore doch noch an sich. Zunächst schaffte Miguel Seoane-Morente den Ausgleich in der 81. Minute, dann schlug der gleiche Spieler in der 91. Minute zum 2:1 Sieg für RWH zu. Glückwunsch an den Gegner, und Kopf hoch für unsere Jungs!