Navigationspfad

1800 Zuschauer sehen "Knappen"-Sieg

Es war das Fußballfest, was sich alle im Lager des FCL erhofft hatten. Vor der Rekordkulisse

Weiterlesen...

A-Jugend siegt knapp aber verdient!

Trotz vieler Ausfälle siegte unsere A-Jugend gegen den SV 04 Attendorn mit 2:1. In der 11. Minute nutzte der SV 04 einen Abwehrschnitzer zur 1:0 Führung. Nach Traumpass von Semir Baser traf Beytullha Saraydar in der 21. Minute zum 1:1 Ausgleich. Nach der Pause war es dann ein Spiel auf ein Tor und Moritz Färber erzielte in der 62. Minute das 2:1. In der Folgezeit versäumte man es den Sack zu zumachen und lies einige gute Möglichkeiten liegen. Am Ende jedoch steht ein verdienter 2:1 Auswärtserfolg zu buche und die Konzentration gilt nur dem nächsten Spiel!

A1 gewinnt wichtiges Auswärtsspiel!

Mit einem 5:2 Auswärtserfolg kehrt das Völmicke Team vom erwartet schwerem Auswärstspiel aus Drolshagen zurück. Während man im Hinspiel leer ausging, konnte man sich im Rückspiel revanchieren und nahm alle Punkte mit vom Drolshagener Buscheid.

Weiter so Jungs!

Die Tore für unser Team erzielten  B-Jgd.-Spieler Sammy Eickelmann (26', 29', 48', 74') und Sead Balic (85.).

Am Montag geht es bereits weiter, um 19.00 Uhr empfängt man die JSG Finnentrop/Heggen im Hensel-Stadion. Die Jungs und das Trainer Team hoffen auf zahlreiche Unterstützung!

 

A1 stürmt mit einem 8:2 Sieg zur Herbstmeisterschaft!

Mit einem 8:2 Auswärtserfolg bei der SpVg Olpe sicherten sich unsere A1-Junioren den Herbstmeistertitel. Nach einem sehr holprigem Saisonstart und einem unglaublichen Verletzungspech über die gesamte Hinrunde hinweg ist es um so erstaunlicher, dass das Völmicke-Team nun von der Tabellenspitze grüßt! Heute gilt es noch die Stadtmeisterschaften der Stadt Lennestadt erfolgreich zu bestreiten (ab 11.00 Uhr in der Großturnhalle Auf'm Ohl), bevor es in die Winterpause geht.

Platz 1 in der A-Kreisliga und erreichen des Kreispokal-Halbfinale sind eine positive Zwischenbilanz, super Jungs!

A1 schließt heute das Fussballjahr 2014

Heute um 19.30 Uhr  steht für unsere A1 das letzte Meisterschaftsspiel im Jahr 2014 an. Gegner im Olper Kreuzbergstadion ist die SpVg Olpe.

A1-Jugend gewinnt Spitzenspiel gegen den VSV Wenden!

Mit einem 4:1 Sieg gegen den VSV Wenden festigt unsere A1-Jugend die Tabellenführung in der Kreisliga-A. Die Tore erzielten (15') Moritz Färber, (67') JanGerbe und (80', 86') B-Jugendspieler Samuel Eickelmann. Der VSV verkürzte zwischenzeitlich (81') durch Marvin Koch auf 3:1. Die Mannschaft des Trainerteams Völmicke/Eickelmann holte somit aus den letzten 6 Spielen 16 Punkte. Jetzt gilt es noch, das letzte ausstehende Spiel im Jahr 2014, bei der SpVg Olpe, erfolgreich zu gestalten um nach einer tollen Hinrunde in die verdiente Winterpause zu gehen.

A1-Jugend will die Tabellenführung im Heimspiel gegen den VSV Wenden behaupten!

Mit dem letzten Heimspiel in diesem Jahr wollen die Jungs um Trainer Hansi Völmicke die Tabellenführung verteidigen, doch Vorsicht ist angesagt! Mit dem VSV kommt eine Mannschaft ins Hensel-Stadion, die noch kein Meisterschaftsspiel in dieser Saison verloren hat und in 7 Spielen, mit einer Tordifferenz von 37:9, die meisten Tore geschossen und die wenigsten kassiert hat. Alles ist also angerichtet für ein echtes Spitzenspiel. Über zahlreiche Unterstützung würden sich unsere Jungs sicher freuen!

A-Jugend stürmt an die Tabellenspitze!

Mit einem 5:2 Sieg gegen die JSG Ottfingen/Rothemühle stürmt unsere A1-Jugend am heutigem Abend an die Tabellenspitze. Die Tore für das Völmicke-Team erzielten (19') Gramos Sadiku, (21') Moritz Färber, (42' FE u. 83') Semih Baser, (89') Julius Eickelmann bei Gegentreffern von (53') Christopher Wurm und (90') Max Wuttke.

A-Jugend empfängt die JSG Ottfingen/Rothemühle!

Am Freitag um 19.30 Uhr empfängt unsere A-Jugend die JSG Ottfingen/Rothemühle im Hensel-Stadion. Da im oberen Tabellendrittel alle Mannschaften eng beieinander sind, und die JSG auf Platz 6 rangiert, muss die Aufgabe mit voller Konzentration angegangen werden. Wenn an die Leistung der 2. Halbzeit aus der letzten Partie gegen den SV 04 Attendorn angeknüpft wird, sollten die Punkte im heimischen Hensel-Stadion bleiben.

A-Jugend kämpft am Montag um den Finaleinzug!

Am Montag um 19.00 Uhr spielt unsere A-Jugend gegen den SC LWL in Neu-Listernohl um den Finaleinzug im Kreispokal. Nach dem 5:4 Sieg im Spitzenspiel gegen den SV 04 Attendorn will das Völmicke-Team nun auch das Pokalfinale erreichen. Die Favoritenrolle liegt eindeutig beim Tabellenfünften der A-Junioren Bezirksliga, dem SC LWL. Mit den letzten Ergebnissen aus den Meisterschaftsspielen dürften sich unsere Jungs jedoch, das nötige Selbstvertrauen für den Pokalfight geholt haben.

Also Jungs, auf geht's! 

 

Spitzenspiel der A-Jugend im Hensel-Stadion!

Am kommenden Freitag, um 19.30 Uhr, empfängt unsere A-Jugend den SV 04 Attendorn im heimischen Hensel-Stadion. Der noch ungeschlagene Gast aus der Hansestadt steht mit 2 Punkten Rückstand zum aktuellen  Spitzenreiter JSG Drolshagen auf dem 3. Tabellenplatz. Die Jungs um Trainer Hans-Georg Völmicke haben ihrerseits  3 Punkte Rückstand zur Tabellenspitze und rangieren auf Platz 4.

Unterstützt unsere Jungs in diesem wichtigen und wegweisenden Spiel!