Navigationspfad

A-Jugend siegt im Spitzenspiel

In einem spannenden Spitzenspiel besiegte unsere A-Jugend die JSG Rüblinghausen/Hillmicke/Iseringhausen/Dahl-Friedrichstal mit 2:1

 

und eroberte somit die Tabellenspitze, die bis dahin der Gegner inne hatte.
Bereits nach wenigen Minuten war erkennbar, dass die JSG überwiegend darauf bedacht war hinten konsequent zu verteidigen und auf Fehler unserer Elf zu warten. Der Plan unserer Mannschaft war klar: Vorne den Gegner mit Angriffspressing früh unter Druck setzen, um Ballgewinne in der gegnerischen Hälfte zu provozieren und natürlich um die starken Offensivspieler des Gegners gar nicht erst ins Spiel kommen zu lassen. Das gelang auch, bis auf wenige Ausnahmen, über die gesamte Dauer des Spiels.
Die erste Hälfte endete allerdings noch ohne große spielerische Höhepunkte und mit nur wenigen gefährlichen Situationen auf beiden Seiten. Eine gefährliche Szene unserer Mannschaft gab es in der 26. Minute als Jonas Kleppel noch kurz vor der Torlinie gestört wurde und es nur für einen Eckball reichte. Das bittere an dieser Szene: Jonas knickte um und musste zur Untersuchung ins Krankenhaus. Die Diagnose lautet Bänderriss im Sprunggelenk. Wir wünschen an dieser Stelle eine gute und schnelle Genesung.
In der zweiten Hälfte kam endlich auch die spielerische Qualität unseres Teams zum Vorschein. Das 1:0 durch Samuel Eickelmann fiel noch nach einem Fehler der gegnerischen Innenverteidigung, das 2:0 dann aber nach einer schönen Kombination, wiederum abgeschlossen durch Samuel. In der Folge kombinierte man nach Belieben, das dritte Tor wollte aber nicht fallen. Nach einem Halten im Strafraum kam Rüblinghausen in der 90. Minute noch zum Anschlusstreffer, ein weiterer gelang ihnen zum Glück nicht, sodass unser Team nun von der Tabellenspitze grüßt.
Der Schlüssel zum Sieg war ohne Zweifel die überragende Defensivleistung der gesamten Mannschaft, die ein riesiges Kompliment verdient hat.

Weiter geht es bereits diesen Freitag im Derby beim FC Langenei/Kickenbach. Anstoß ist um 19:30 Uhr im Käfig.