Navigationspfad

Derby-Niederlage für die Zweite

Eine klare Niederlage musste unsere Zweite bei RW Lennestadt hinnehmen.

4:1 (3:0) lautete der Endstand. Dabei war ein Mann in Hälfte 1 der Matchwinner für RWL. Samir Selimanjin erzielte einen lupenreinen Hattrick zur 3:0 Halbzeitführung (19., 30., 39.). Nach der Pause schaffte Jonas Völmicke zwar das 3:1 in der 53. Minute. Doch zu mehr sollte es nicht reichen. In der Schlussminute fiel dann noch das 4:1 durch Amer Selimanjin.