Navigationspfad

Zweite verschenkt 2-Tore-Vorsprung

Eine ärgerliche Niederlage fing sich die Zweite bei RW Hünsborn II ein.

Mit 0:2 lag man durch Tore von Jonas Völmicke (7.) und Maximilian Theis (18.) schnell vorne, musste aber vor der Pause den 1:2 Anschlusstreffer durch David Kunz (36.) hinnehmen. Kurz vor Spielende drehte RWH das Spiel durch Tore von Jonathan Knott (80.) und Fabian Thiem (84.).