Zweite gibt Spiel in der zweiten Hälfte aus der Hand

Navigationspfad

Zweite gibt Spiel in der zweiten Hälfte aus der Hand

Bis zur Halbzeit sah es noch gut für unsere Zweite aus.

Julius Eickelmann hatte nach 17 Minuten das 0:1 beim FC Möllmicke besorgt. Doch nach der Pause reichten dem FCM zwei Minuten um das Spiel zu seinen Gunsten zu drehen. In der 48. und 49. Minute traf Luca Ballacchino für die Hausherren zum 2:1. Damit endete die positive Serie der Zweiten aus den letzten Spielen.