Navigationspfad

Erste trotzt Westfalenligist eine Remis ab!

Dank einer starken Defensivleistung gelang der Ersten gestern Abend

gegen den Westfalenligisten TuS Erndtebrück II ein 0:0. Nur zwei Aluminiumtreffer ließ man zu und hatte selber ein paar Möglichkeiten, das Spiel für sich zu entscheiden. Eine gute Generalprobe also für den Schlager im Westfalenpokal am Sonntag gegen den 1. FC Kaan-Marienborn.