Navigationspfad

Erste nimmt die Hürde Hünsborn

Während es in der Meisterschaft nicht wie erhofft läuft, nutzt unsere Erste den Pokalwettbewerb

um Selbstvertrauen und Motivation zu tanken. So auch heute Abend beim 1:2 (1:1) Erfolg beim Landesligisten RW Hünsborn. Christian Schmidt brachte sein Team in der 14. Minute mit 0:1 in Front. Doch noch vor der Pause folgte der Ausgleich durch Michael Schuchert.  Bis 11 MInuten vor Schluss hatte dieses Ergebnis auch Bestand, dann schlug Goalgetter Christian Schmidt ein zweites Mal an diesem Abend zu. Sein 1:2 in der 79. Minute bedeutete den Einzug in Runde 4 in der mann nun sich mit dem Liga-Konkurrenten SG Finn./Bam. auseinander setzen muss. Prima, Jungs, jetzt auch wieder in der Meisterschaft punkten!