Navigationspfad

Erste nimmt 1. Pokalhürde souverän

Mit einem deutlichen 0:7 (0:2) Auswärtssieg bei der SG Rhode/Biggetal begann der Kreispokal für unsere Erste optimal.

In Halbzeit 1 musste man aber bis zur 39. Minute warten, ehe Lukas Völmicke das erste Tor des Abends erzielte. Christian Schmidt markierte 4 Minuten später den 0:2 Halbzeitstand. Nach der Pause machte sich der Klassenunterschied auch in Toren weiter bemerkbar. Christian Schmidt (48., 52., 63.), Samuel Eickelmann (46.) und Florian Friedrichs (69.) schraubten das Ergebnis auf 0:7 hoch. Weiter so, Jungs!