Navigationspfad

Erste mit befürchteter Niederlage

Bei der Spvgg. Erkenschwick gab es für die Erste nichts zu holen.

Mit 4:0 (3:0) musste man sich geschlagen geben. Schon ind er ersten Hälfte war die Partie entschieden, denn Jan Binias (11.), David Sawatzki (18.) und Ahmet Inal (22.) stellten schnell die Weichen auf Heimsieg. Den vierten Treffer steuerte Skandar Soltane in der 69. Minute bei.