Navigationspfad

Erste nimmt Aufstieg in Erlinghausen ins Visier

Auf Vatertagsfreuden hofft unsere Erste beim Auswärtstrip zu RW Erlinghausen.

Donnerstag um 15 Uhr wird die Begegnung angepfiffen. Bei einem Sieg hat man Platz 2 in der Landesligagruppe 2 sicher. Dieser berechtigt nach aktuellem Stand und Auskunft von Hans-Dieter Schnippe (VFA) zum direkten Aufstieg in die Westfalenliga. Grund dafür ist u.a. der Rückzug des SC Hassel aus der Oberliga während der laufenden Saison. Der Neustart des SCH soll aber nicht n der Westfalenliga sondern in der Bezirksliga stattfinden. Somit steigen 8 Teams aus den 4 Landesligen direkt in die beiden Westfalenligen auf. Ob ähnliches auch vom TSV Marl zu erwarten ist, der seine Mannschaft ebenfalls aus der Oberliga schon nach wenigen Spieltagen zurückgezogen hatte, ist derzeit nicht bekannt.